TV Waddens : Altenhuntorfer SV II

Ergebnisse

MannschaftHalbzeitergebnisErgebnis
TV Waddens00
Altenhuntorfer SV II13

Spielbericht:

Im Rahmen der kleinen Waddenser Woche sahen ca. 50 Zuschauer ein sehr spannendes Spiel. Die Gäste vom ASV reisten mit sieben Spielern an, dagegen standen acht Waddenser. In der ersten Halbzeit wollten beide Mannschaften nichts anbrennen lassen, es gab so gut wie keine Fehler. Dennoch gelang es dem ASV durch weite Schockbälle und einen besseren Wurfschnitt, die Waddenser Mannschaft eine Minute vor der Halbzeit in ihren Torraum zu drücken. Der Ball konnte vor der Line vom ASV abgegriffen werden, somit zur Halbzeit ein 0:1. Nach dem Pausentee kamen die Waddenser gut in Fahrt und es ging in die andere Richtung. Allerdings konnte der ASV einen gut platzieren, flachen Schockball nutzen und kam weit ins Spielfeld der Heimmannschaft. Hier schlichen sich Fehler der Haupfänger ein, so stand es 0:2. Es gab noch einen kleinen Konter der Waddenser, dieser blieb aber ungefährlich. Zum Ende nutzte der ASV kleine Fehler der Waddenser und machte das 0:3 zum Endergebnis. Ein ansehnliches Spiel wurde in der 3. Halbzeit noch mit dem traditionellen Flunkyballspiel abgeschlossen. Auch hier hatten die Altenhuntorfer die Nase vorn.

Waddens:

K. Poustourlis, A. Riesebieter – S.Riesebieter, N. Lohse, I. Riesebieter – S. Schmidt, J. Hübler, R. Iffsen (ER10)

ASV:

T. Hilbers, M. Wiggers – S. Heinemann, M. Zaspel – S. Hemken, R. Schröder, L. Lübben

Schiedsrichter

Schiedsrichter
Reitland

Ort

TV Waddens
Turnhalle Waddens, 1, An der Turnhalle, Brüddewarden, Waddens, Butjadingen, Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen, 26969, Deutschland

Letzte Begegnung