TV Schweewarden : TUS Grabstede

Ergebnisse

MannschaftHalbzeitergebnisErgebnis
TV Schweewarden01
TUS Grabstede810

Spielbericht:

Der Spitzenreiter Grabstede ist mit voller Besetzung in Schweewarden angereist. Leider konnten die Hausherren nur 6 Mann auf das Spielfeld bringen. Dadurch merkte man schnell, in welche Richtung es geht. Das erste Tor fiel schon in der zweiten Minute. Leider war dies nicht das letzte. Die starke Wurfleistung der Grabsteder und die weiten Schockbälle vom HauptfangTill Broers brachten viel Raumgewinn.
Die Schweewarder Crew konnte Krankheits-/Urlaubsbedingt leider nicht viel ausrichten. Sie versuchten wie immer, mit Ehrgeiz gegenzuhalten, leider ohne Erfolg.
So gingen es mit 0-8 in die Pause.
Die 2. Halbzeit wurde schnell angepfiffen. Die Grabsteder hatten einen Haupftfängerwechsel durchgeführt. Dadurch konnte sich Schweewarden weiter in die gegnerische Hälfte vorkämpfen und erzielte den lang ersehnten Ehrentreffer. Danach fielen noch 2 Tore für die Spitzenreiter. Zitat von Sascha Freese :,,Ich bin sehr stolz auf meine Truppe, die sich von Spiel zu Spiel durchkämpft und trotz vieler Ausfälle nie den Mut verliert! Das nächste Jahr greifen wir in der Bezirksliga neu an, mit voller Mannschaftsstärke.“

Schiedsrichter

Schiedsrichter
Abbehausen

Ort

TV Schweewarden
5, Langlütjenstraße, Galing, Schweewarden, Nordenham, Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen, 26954, Deutschland

Letzte Begegnung