Mentzhauser TV : TV Schweewarden

Ergebnisse

MannschaftHalbzeitergebnisErgebnis
Mentzhauser TV02
TV Schweewarden11

Spielbericht:

Das Spiel zwischen dem Mentzhauser TV und dem TV Schweewarden fand bei bedecktem Himmel, aber sonst guten Witterungsbedingungen statt. Die Platzverhältnisse waren – nicht nur durch den starken Regen der letzten Tage – wieder einmal schwierig. Beide Mannschaften konnten nur sechs Akteure aufbieten, sodass sich bereits vor dem Anpfiff ein abwechslungsreiches und schnelles Spiel abzeichnete.

Der TV Schweewarden begann die erste Halbzeit mit kaum spürbarem Rückenwind, konnte aber durch gut platzierte Schockbälle die besetzungsbedingt großen Lücken in der Mentzhauser Mannschaft hervorragend ausnutzen. Das Schockspiel vom Mentzhauser TV war in der ersten Halbzeit dagegen noch nicht auf Topniveau, sodass die Schweewarder beständig Druck auf das Tor der Mentzhauser aufbauen konnten. Selbst ein verunglückter Wurfball der Schweewarder brachte den Mentzhausern nur kurzzeitige Entlastung. Folgerichtig konnte der TV Schweewarden gegen Mitte der ersten Halbzeit den Führungstreffer erzielen. In der zweiten Halbzeit konnten die Mentzhauser das Schockspiel nun deutlich verbessern und ihrerseits die Lücken in der Schweewarder Mannschaft ausnutzen. Verbunden mit guten Wurfweiten konnte schnell der Ausgleich erzielt werden. Anschließend hielt der Mentzhauser TV den Druck weiter aufrecht und konnte noch ein weiteres Tor zum knappen und hart umkämpften 2 zu 1 Sieg verbuchen. Die (leider nicht sehr zahlreich erschienenen) Zuschauerinnen und Zuschauer sahen ein zwar nicht immer hochklassiges, aber dafür umso abwechslungsreicheres und spannendes Spiel.

Aufstellung

Mentzhauser TV:

Sven Büsing, Stefan Runge, Killian Janßen, Hendrik Rüdebusch, Christian Runge, Niklas Wulf

TV Schweewarden:

Janik Bruns, Sascha Freese, Björn Helmerichs, Eicke Bachmann, Timo Stolle, André Bruns

Schiedsrichter

Schiedsrichter
Kreuzmoor

Ort

Mentzhauser TV
Schulhelmer, Mentzhausen, Jade, Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen, 26349, Deutschland

Letzte Begegnung