KBV Altjührden / Obenstrohe : TSV Abbehausen III

Ergebnisse

MannschaftHalbzeitergebnisErgebnis
KBV Altjührden/Obenstrohe38
TSV Abbehausen III00

Spielbericht:

7 Altjührden/Obenstroher traten gegen 6 Gäste aus Abbehausen an.
Die Gäste eröffneten die Partie mit eigenem Ball und Anwurf. Durch gut platzierte Schockbälle und starkes Stellungsspiel der zwei Mann im 3 Meter konnten die Gäste dem Druck der Hausherren Stand halten. Nach kurzer Verletzungspause, weil Andreas Jüchter auf dem unebenen Platz zu Fall kam, konnte die Partie wieder aufgenommen werden. An dieser Stelle wünschen wir gute Besserung für den Abbehauser Hauptfang. Mit 3:0 für die Gastgeber ging es dann in die Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit könnten die Hausherren den Druck erhöhen und sich besser auf die Schockbälle der Gäste einstellen. Ein weiteres Kuriosum im Spiel war ein abgerissener Riemen beim Wurfball vom Abbehauser Hauptfänger Jüchter. An diesen Wurfball wird er sich noch länger erinnern, durch den blauen Fleck auf seinem Bauch.
Das sehr faire und freundschaftliche Spiel unter souveräner Leitung von Bernd Tapkenhinrichs endete 8:0 für die Heimmannschaft.

Schiedsrichter

Schiedsrichter
Schweiburg

Ort

KBV Altjührden/Obenstrohe
Grundschule Altjührden, 34, Altjührdener Straße, Altjührden, Varel, Landkreis Friesland, Niedersachsen, 26316, Deutschland