BV Reitland : TV Schweewarden

Ergebnisse

MannschaftHalbzeitergebnisErgebnis
KBV Reitland66
TV Schweewarden01

Spielbericht:

Das Spiel Reitland – Schweewarden der Landesliga sollte heute bei bestem Wetter und mit vielen Fans stattfinden, da in Reitland neben dem Landesligaspiel auch die SPiel & Spaßwoche stattfand.
Reitland konnte mit voller Mannstärke antreten. Schweewarden konnte aufgrund des großen Verletzungspechs, welches Schweewarden diese Saison verfolgt, leider nur 7 Spieler aufbringen.
Reitland begann mit minimaler Windunterstützung. Das Spiel war insgesamt wenig hektisch und Reitland konnte Schweewarden langsam und kontinuierlich ins Tor treiben, auch weil Schweewarden durch den fehlenden Mann tief stehen musste, um keine Schockbälle in der Mitte zu riskieren. Zur Halbzeit stand es dann 6:0.
Reitland wechselte auf der Hauptfängerposition und Ben Sanders übernahm. Dieser hielt das Reitlander Spiel am Laufen und das Spiel fand hauptsächlich in der Mitte statt. Am Ende, auch durch ein paar Fahrlässigkeiten der Reitlander Hintermannschaft und über das ganze Spiel immer wieder gut platzierte Schockbälle von Hauptfänger Sascha Freese, gelang Schweewarden noch der verdiente Ehrentreffer. Auf Reitlander Seite ist heute vor allem Lars Hadeler hervorzheben, welcher heute auf seiner Seite in der Dreierreihe nichts anbrennen ließ und alle Bälle, vor allem bei Torgefahr, souverän festhielt. Wir können die Hinrunde nun auf einem souveränen 2 Platz abschließen und freuen uns nun auf die Partien der Rückrunde.
Reitland: Christian Ziebold, Hauke Freese, Jan-Eike Kaars, Jan Eilert Wiggers, Ben Sanders, Jens Basshusen, Lars Hadeler, Mirko Haar
Schweewarden: Janik Bruns, Sascha Freese, Björn Helmerichs, Lukas Kilian, Timo Stolle, Maik Wache, Nico Lauw.

Schiedsrichter

Schiedsrichter
Schweiburg

Ort

BV Reitland
Feuerwehr Reitland, 18a, Reitlander Straße, Reitland, Stadland, Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen, 26937, Deutschland

Letzte Begegnung

DatumHeimErgebnisseGastZeit